Redaktionelle Seite

Redaktionelle Seite

 

Pokale für die Mitstreiter vom Kurvis Racingteam beim Hafeneger CUP am Slovakiaring

Bei Hafeneger CUP am Slovakiaring 05.-07.08.2016 konnten, trotz neuer Strecke, die Mitglieder vom Kurvis-Racingteam erfolgreich mitkämpfen.

Thomas, der sich für Startplatz 9 qualifizierte kam als 10er ins Ziel und Achim, der von Platz 13 startete konnte das Rennen sogar auf Platz 9 beenden. Somit konnten beide im Rennen 1 Pokale mit nach Haue nehmen.

Ich selbst kam als 11er ins Ziel und konnte somit 5 Punkte einfahren.

 

Im Rennen 2 kam Achim immerhin noch als 10er ins Ziel und konnte somit noch einen Pokal abräumen. Thomas kam noch als 12er in Ziel und ich musste leider nach einem Verschalter  hinter der 3. Kuppe meinen bis dahin 15. Platz hergeben und nach einer Kiesbettdurchfahrt reichte es nur noch auf den 19 und letzen Platz - Schade

Dennoch bin ich Stolz auf die Erfolge von Achim und Thomas. Selbstverständlich powered by Kurvis-Racingparts. 

20160807_084749  
20160807_084805  
20160807_084823  

 

 

Hafeneger Endurance in Oschersleben 10.06.2016

Dieses Jahr lieft das Hafeneger Endurance Rennen in Oschersleben ohne den Chef, aber dafür sehr, sehr erfolgreich.

Beide Teams fuhren in die TOP TEN

Der Matthias und der Jochen, der für mich eingesprungen ist, belegten als Kurvis-Racinteam 1 den ersten Platz

Kurvis Racingteam 2, vertreten durch Achim und Thomas belegten einen super 7. Platz

Der Matthias und der Jochen gingen als Kurvis Racingteam 1 an den Start. Matthias der dieses Jahr eine Mission hat, ist schon im Qualifiing super Zeiten gefahren. Matthias fuhr den ersten Turn und ging da schon mit einem beachtlichen Vorsprung in Führung. Turn 2 bestritt dann der Jochen der ordentliche Zeiten fuhr um dann wieder an Matthias zu übergeben, der bist zum Ende fuhr. Um die Anzahl der Stops einzuhalten fuhr er 9 Minuten vor Schluß kurz durch die Box um dann das Rennen mit über 27sec. Vorsprung zu gewinnen.

Achim und Thomas fuhren ein Super Rennen und konnten mit gleichmäßig, schnellen Zeiten ihre Platzierung während des Rennens verbessern. Leider hatte Achim ein kleines thermisches Problem. Wir mussten die Maschine kühlen und dann den Kühlwasserstand korrigieren. Hier hat der Chef zwar mitgeholfen, aber Achim hatte dadurch zwischen seinem ersten und zweiten Turn keine Zeit sich etwas auszuruhen. Kaum die Verkleidung wieder ans Moped geschraubt winkte Tina zum Fahrerwechsel. Thomas kam ahnungslos rein und Achim fuhr mit einer Portion Wut im Bauch den letzten Turn, was dazu führte das er die Zeiten noch verbessern konnte. 

Vielen Dank auch wieder an Tina, die an der Boxenmauer den Überblick für 2 Teams gehabt hat und die Wechsel toll koordiniert hat. Martina sprang zwischen Boxenmauer und Box und sorgte u.a. in den Boxen für Hilfe für die Fahrer. AUch hier meinen Dank.

Insgesamt war es ein sehr erfolgreiches Endurance Rennen und natürlich auch schön für mich weil bei der Siegerehrung  2 x das Kurvis Racingteam aufgerufen wurde.

Natürlich powered by Kurvis Racingparts :-)

Siegermopeds

20160610_190316

Sieger

 

 

 

 

 

 

Erfolge bei der Hafeneger Endurance Veranstaltung am 03.07.2015 in Oschersleben für die Kurvis-Racingteams

Es war eine Hitzeschlacht bei über 30°C, dennoch können beide Teams mit den Ergebnissen zufrieden sein. Insgesamt starteten 36 Teams

Nachdem das Training für das Team1 (Thomas B. und Thomas S.) nicht so gut verlief, platzierten wir uns nur auf Startplatz 19. Ich bin mit meiner neuen Maschine angetreten. Im Rennen konnten wir das Rennen durch gute Teamarbeit und Taktik auf Platz 9 beenden

Team2  (Matthias und Achim) waren wie gewohnt besser aufgestellt. Im Quali belegten sie Platz 9 und konnten das Rennen auf Platz 5 beenden.

Vielen Dank an Tina, die ganz alleine das Boxenmanagement für beide Teams übernommen und professionellund reibungslos ausgeführt hat.
Auch Dank an Govind, der beim Transponderwechsel geholfen hat

 

photo_2015-07-06_23-01-22
photo_2015-07-06_23-01-41

 

 

 

Neues Renngerät

ich habe mir ein neues Renngerät für die laufende Saison zugelegt

20150610_105216

eine BMW S1000RR, Baujahr 2014

....dann wurde sie kurzerhand für die Rennstrecke umgebaut

20150626_102717 20150626_102822
 
  • BMW Power Kit
  • BMW Data Logger
  • Akrapovic
    EVOLUTION-Linie
     
    4>2>1Voll-TitanAnlageEvo-2
     Evolution Line  4>2>1 Voll-Titan Komplett Anlage EVO-2
  • Akrapovic Carbon Auspuffhalter
  • GB Racing Motorschutzdeckel
  • TSS Lenkerstummel
  • Lightech Kettenspanner
  • Lightech Fußrastenanlage mit Schaltumkehr
  • Stahlbus Entlüfterventile überall
  • B&G Lenkanschläge
  • alpha Racing Zündschalter
  • alpha Racing EWS Antenne
  • alpha Racing Duo SInter Bremsbeläge
  • Bremshebelschützer
  • TWM Quick Lock Tankverschluß
  • schwarze Stomp Grip

natürlich alles bei mir erhältlich!

 

In Oschersleben am 03.07.2015 wird sie zum ersten Endurance Rennen eingesetzt. Nicht gerade der günstigste Moment für einen Motorradwechsel, aber ich wollte die BMW S1000RR schon immer mal mit meiner Kawasaki ZX10-R vergleichen.

Den Rest der Saison werde ich also mit der S1000RR bestreiten

 

 

 

 

Saisonauftakt in Cartagena / Spanien

vom 07.03.-14.03.2015 war das Kurvis Racingteam mit dem Auto-und Motorradhaus Bürstadt GmbH im sonnigen Spanien am Circuito de Cartagena zum einrollen.

Wir hatten bestes Motorradwetter gebucht und auch geliefert bekommen. Pure Sonne bei 20-28°C

20150310_082656 I62A2242

   

 

Teampaarungen für die Hafeneger Endurance Rennen:    

P1010082

Team 1: Thomas S. und Thomas B.,
wobei Thomas B. für 2015  Motorradtechnisch etwas aufgerüstet hat:

 

P1010096

Team 2: Achim und Matthias
-
-


 

 

I62A1111 IMG_9056  

 

IMG_7928 I62A1115    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach den Turns werden Daten ausgelesen und besprochen

20150311_110305_8

 

und beim arbeiten helfen alle zusammen :-)

P1010115

ok, ich seh nur einen arbeiten, aber gute Ratschläge sind garantiert

 

 

In unseren Pausen haben uns 2 Vertreter der Moto 2 gezeigt wie es geht. Luis Salom und Jesko Raffin drehten ihre Runden am Circuito de Cartagena

20150311_094259 20150311_105548

      

 

 

2015 wird wieder angegriffen.

 

Das Kurvis Racingteam, bestehend aus Freunden und gleichzeitigen Kunden, wird Anfang März zum Warm-Up in Spanien / Cartagena antreten. Hier werden wir uns für die Saison 2015 vorbereiten und einfahren. Auch getätigte Umbauten bzw. Arbeiten an unseren Motorrädern werden auf Herz und Nieren geprüft.

Anschließend beginnt Ende April der Hafeneger CUP, an dem wir auch dieses Jahr wieder teilnehmen werden. Wir hoffen, als Team und auch als Einzelpersonen, an einige Erfolge von 2014 anknüpfen zu können.

   

Thomas    Thomas
0163-0421R1-042_163   index_5
Achim   madox
IMG_7928   0293-1003R1-014_293
Peter    
DSC_0322    
     

Auch die Hafeneger Endurace Rennen werden wir mit 2 Teams bestreiten.

Team_1 Team_2

 

 

 

Neues Design für die Saison 2013

   

   

 

kleine Veränderungen für 2013

  • neues Design
  • PVM Felgen
  • Carbon Rahmenschoner
  • Carbon Schwingenschoner
  • Rizoma Ritzelabdeckung
  • WP Closed Cartridge
  • Brembo M4 Monoblocks
  • Brembo High Performance Bremsscheiben

 

Juni 2012

Ich habe mir kurzentschlossen ein neues Renngerät für 2012 zugelegt

Eine Kawasaki ZX-10R 2011

  • Carbomoto RAM AIR XXL Sichtcarbon (RamAirschacht)
  • Carbomoto Auspuffhalter Sichtcarbon
  • WP 4618 Competition Federbein / Big Valve mit hydraulischer Federvorspannung
  • Lightech Fußrastenanlage
  • Tellert Schaltautomat
  • Akrapovic
    EVOLUTION-Linie
     
    4>2>1Voll-TitanAnlageEvo-2
    Evolution Line  4>2>1 Voll-Titan Komplett Anlage EVO-2
  • GB Racing Motorschutzdeckel
  • ABM Stahlflex Bremsleitungen 
  • TTSL Rennverkleidung
  • Stomp Grip schwarz
  • R&G Kühlerschutzgitter
  • TWM Brems- und Kupplungshebel
  • TWM Quick Lock Tankdeckel
  • MRA Racingscheibe rauchgrau
  • Active Kurzhubgasgriff
  • Brembo z04 Bremsbeläge
  • Gilles Titan-Achsmutter
  • Öhlins SD001 Lenkungsdämpfer

alle Teile und noch viel mehr bei mir im Shop oder auf Anfrage erhältlich

 

IMG_1172.JPG

IMG_1175.JPG

IMG_1176.JPG

0163-0629RU1-015_163.jpg

0163-0630RU1-010_163.jpg

 

 

 

 

Mai 2012

2012er BMW S1000RR mit Carbomoto Komplettverkeidung, bezogen über Kurvis Racingparts - - -  macht schnell :-)
 

Kurvis_Racingparts_S1000RR1.jpg
 

Kurvis_Racingparts_S1000RR_21.jpg
 

 

  • Selbstragendes Heck Sichtcarbon
  • Hinterradabdeckung ohne Ausschnitt Sichtcarbon
  • Kotflügel Sichtcarbon
  • Windabweiser Sichtcarbon
  • Rennverkleidungs-Set Carbon schwarz - 6-tlg., inkl. Verkleidungsunterteil lang Carbon schwarz, anschl. schwarz lackiert

 

 

 

28.03.2012

zur Saisoneröffnung Platz 5 im 2-Stunden-Rennen für das Team "Kurvis Racingparts" am Pannoniaring.

Vielen Dank an die Mitstreiter:

  • Björn
  • Joachim
  • Thomas

 

IMG_0952_2.jpg

Internationale Printmedien schreiben:

Dank sehr guter Versorgung und Support Vorort konnte das Racingteam Kurvis Raceparts einen gelungenen Start in die Saison 2012 vermelden.

Beim 2 Stundenrennen gelang dem Team nicht zuletzt durch den hervorragenden Einsatz des Teamleaders T.Schlögl eine super Platzierung.

So errang das Team Platz 5. Hervorzuheben ist auch der Fahrer mit der Nummer 119 (WELPE) der mit seiner KAWA alle Anwesenden durch seine gute Performance überraschte.

In der Szene ist man sich einig, von diesem Team hört man 2012 noch weitere Erfolge.  

 

 

2012 Umbau von mir einer nagelneuen 

Kawasaki ZX-10R 2011

  • selbsttragendes Sichtcarbonheck
  • Lightech Fußrastenanlage
  • Braking Wave Bremsscheiben
  • PVM 6-Speicher-Schmiederäder
  • Arrow Endschalldämpfer
  • PP Lenkerstummel
  • GB Racing Motorschutzdeckel
  • ABM Stahlflex Bremsleitungen 
  • TTSL Rennverkleidung
  • Stomp Grip schwarz
  • R&G Kühlerschutzgitter
  • PP Brems- und Kupplungshebel
  • Lightech Tankdeckel
  • MRA Racingscheibe
  • Active Kurzhubgasgriff
  • Performance Friction Compound 07 Bremsbeläge

alle Teile und noch viel mehr bei mir im Shop oder auf Anfrage erhältlich

IMG_0945_21.jpg

IMG_0948_21.jpg
 

 

März 2012

Mein Spaßgerät für 2012

IMG_0932_2.jpg
 

IMG_0933_2.jpg

IMG_0940_2.jpg

Kurvis_Racingparts.jpg